pamer.net - Reinhards World Wide Wohnung- Sitemap- Suche- Kontakt
pamer.net - Diplomarbeit - 5 Heuristiken

Usability: Diplomarbeit

Benutzerfreundlichkeit von WWW-basierten Navigationssystemen

--- Navigationsebene 1 ---
o Über diese Arbeit
o 1 Einleitung
o 2 Abgrenzung und Einordnung des Themas
o 3 Aspekte von Benutzerfreundlichkeit
o 4 WWW und Benutzerfreundlichkeit
o 5 Heuristiken [aktiv]
o 6 Empirische Untersuchung
o 7 Zusammenfassung und Ausblick
o Anhang
o Verzeichnisse
--- Navigationsebene 2 ---
o 5.1 Navigation
o 5.2 Hyperlinks
o 5.3 Zugänglichkeit
o 5.4 Grafische Gestaltung
o 5.5 Weiterführende Literatur

5 Heuristiken

Bezüglich der Erstellung von WWW-Seiten gibt es eine Vielzahl von Heuristiken, wie man ein WWW-Angebot am besten gestalten sollte. Diese sind jedoch per Definition keine deduktiv hergeleiteten, empirisch gehaltvollen, generellen Aussagen. Die Vertreter dieser Aussagen haben sie meist entweder induktiv oder mit Hilfe der Hermeneutik hergeleitet. Nichtsdestotrotz bieten sie WWW-Autor/inn/en wertvolle Hilfestellung.

Einige der wichtigsten Punkte möchte ich deshalb im Folgenden behandeln. Der Schwerpunkt soll dabei auf der Gestaltung von Navigationselementen innerhalb von WWW-Angeboten liegen. Ich möchte jedoch vorausschicken, dass eine auch nur annähernd erschöpfende Behandlung von Heuristiken zur Benutzerfreundlichkeit im WWW den Rahmen dieser Arbeit bei weitem sprengen würde. Deshalb werde ich mich darauf beschränken, den Problembereich darzulegen und weitergehende Informationsquellen lediglich anzuführen.



URL: http://pamer.net/benutzerfreundlichkeit/kapitel-5.html, Letzte Änderung: 29. 03. 2006, © Reinhard Pamer